Liz Collet’s Schmankerl-Burger: Salami-Apfel-Burger mit Balsamico-Zwiebeln

Salami-Apfel-Burger mit Balsamico-Zwiebeln © Liz Collet , Cervelat, Salami, Apfelscheiben, Apfel, Ei, gekochtes Ei, Zwiebeln, rote Zwiebeln, Meerrettich, Lauch, Dauerwurst, Aufschnitt ,Balsamico-Zwiebeln Pfaffenwinkel, Bayern, Bayerische Spezialitäten, Gemüse, Food, Gastronomie, Foodfotografie, Lebensmittelfotografie, Liz Collet Photography, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Lebensmittelfotografie, Liz Collet Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Gastronomie, bayern, region, grillen, event, catering, gastronomie, wurst, fleisch, metzgerei, bio, kräuter, küche, kantine, textfreiraum, kochkurs, mensa, biofleisch, regionale küche, landküche, kinderessen, biowurst, schulküche, kleine gerichte, häppchen, kinderkochkurs, kalbsbriesmilzwurst, milzwurst, gemüsespiess, rezeptideen, heisse gerichte, heisse speisen, warme speisen, warme gerichte, kochkursthemen, rezepte für verrines, küchenevent, kochevent, kochkursevent, kreative rezeptideen, winterrezept, sommerrezept, outdoor kitchen, grillrezepte, biowurst, Fotografie für Rezeptbücher, Kochbuchfotografie, Rezeptfotografie, Beilage, Food, Gastronomie, Foodfotografie, Lebensmittelfotografie, Liz Collet Photography, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Lebensmittelfotografie, Liz Collet Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Rezeptbücher, Kochbuchfotografie, Rezeptfotografie, Bayern, Ostallgäu, Spezialitäten, rustikal, Landküche, Hüttenwirtschaft, Hüttenbewirtung, Berghütte, Landhaus, Bauernhof, deftig, vegetarisch, Tischtuch, Karomuster, rotweiss, rotweisskariert, kariert, Holztisch, Bauernküche, Buchenholz, Naturholz
Rote Zwiebeln für Balsamico-Zwiebeln © Liz Collet

Die Balsamicozwiebeln auf dem heutigen Schmankerlburger kennen Sie u.a. schon aus diesem Beitrag, dort habe ich auch darüber geplaudert, wozu sie sonst noch gut schmecken. Das versprochene Rezept dazu nun hier:

Ihre Zubereitung ist ganz einfach und Sie werden sie dann gern immer wieder machen:

  • Die roten Zwiebeln werden geschält (Schalen für andere Verwendung beiseitelegen), halbiert und in dünne Scheiben geschnitten.
  • Für die im Bild zu sehende Menge habe ich in einem Topf 100 g braunen Zucker mit 100 ml Wasser verwendet.
  • Diese Mischung erhitzen Sie unter Rühren, bis die Flüssigkeit von der Konsistenz sirupähnlich wird.
  • Dann geben Sie die Zwiebeln dazu und köcheln diese in dem Sirup ca. 3 -4 Minuten bei 2/3 Hitze.
  • Geben Sie dann eine Prise schwarzen Pfeffers hinzu und etwas Balsamicoessig. Fangen Sie mit ca 2-3 El Balsamicoessig an, lassen Sie alles zusammen weiter köcheln, bis die Flüssigkeit weitgehend reduziert ist und schmecken Sie dann die Balsamicozwiebeln ab – gegebenenfalls fügen Sie noch etwas Balsamico zu, eine Prise Salz oder Pfeffer. Vorlieben sind beim Geschmack unterschiedlich. Nach dem Abkühlen wird der Pfeffer etwas schärfer zu schmecken sein, als in der noch warmen Mischung, bedenken Sie das, würzen sie daher unter Umständen erst nach dem Abkühlen noch eine Prise nach.

Sie können diese Balsamicozwiebeln auch warm zu Braten, Kurzgebratenem, Geschmortem und Geschmurgeltem, Wild, Rind-, Schweine- und Lammfleisch, heissem Schinken, Leberterrinen und -pasteten und vielem anderem mehr servieren. Oder in passende Twistoff-Gläser füllen und nach dem Abkühlen problemlos bis zu einer Woche im Kühlschrank verwahren und peu à peu verwenden.

Wenn Sie die Balsamicozwiebeln beispielsweise warm oder auch abgekühlt zu Lamm servieren wollen, können Sie noch etwas Rosmarin hinzufügen als Aroma. Oder Thymian.

Bei mir landen die Balsamicozwiebeln unter anderem sehr gern auf einer Scheibe Brot mit Leberwurst oder anderer Wurst, auf Käsebrot oder auf Brot mit Scheiben von Apfel, Birne oder Ei. Und weil das gut zusammenpasst, gibt es heute einen neuen meiner Schmankerlburger zu sehen:

Salami-Apfel-Burger mit Balsamico-Zwiebeln © Liz Collet , Cervelat, Salami, Apfelscheiben, Apfel, Ei, gekochtes Ei, Zwiebeln, rote Zwiebeln, Meerrettich, Lauch, Dauerwurst, Aufschnitt ,Balsamico-Zwiebeln Pfaffenwinkel, Bayern, Bayerische Spezialitäten, Gemüse, Food, Gastronomie, Foodfotografie, Lebensmittelfotografie, Liz Collet Photography, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Lebensmittelfotografie, Liz Collet Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Gastronomie, bayern, region, grillen, event, catering, gastronomie, wurst, fleisch, metzgerei, bio, kräuter, küche, kantine, textfreiraum, kochkurs, mensa, biofleisch, regionale küche, landküche, kinderessen, biowurst, schulküche, kleine gerichte, häppchen, kinderkochkurs, kalbsbriesmilzwurst, milzwurst, gemüsespiess, rezeptideen, heisse gerichte, heisse speisen, warme speisen, warme gerichte, kochkursthemen, rezepte für verrines, küchenevent, kochevent, kochkursevent, kreative rezeptideen, winterrezept, sommerrezept, outdoor kitchen, grillrezepte, biowurst, Fotografie für Rezeptbücher, Kochbuchfotografie, Rezeptfotografie, Beilage, Food, Gastronomie, Foodfotografie, Lebensmittelfotografie, Liz Collet Photography, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Lebensmittelfotografie, Liz Collet Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Rezeptbücher, Kochbuchfotografie, Rezeptfotografie, Bayern, Ostallgäu, Spezialitäten, rustikal, Landküche, Hüttenwirtschaft, Hüttenbewirtung, Berghütte, Landhaus, Bauernhof, deftig, vegetarisch, Tischtuch, Karomuster, rotweiss, rotweisskariert, kariert, Holztisch, Bauernküche, Buchenholz, Naturholz
Salami-Apfel-Burger mit Balsamico-Zwiebeln © Liz Collet

Mit einer der Sonnenblumensemmeln aus der bereits hier erwähnten Bäckerei Zierer. Die wurde halbiert, mit Meerrettich bestrichen und mit dünnen Scheiben eines Apfels belegt. Darauf eine Scheibe Cervelatwurst und Eierscheiben. Darauf wird dann etwa 1 Esslöffel Balsamicozwiebeln platziert und mit gestifteltem Apfel und Ringen von Frühlingszwiebeln garniert.

Salami-Apfel-Burger mit Balsamico-Zwiebeln © Liz Collet , Cervelat, Salami, Apfelscheiben, Apfel, Ei, gekochtes Ei, Zwiebeln, rote Zwiebeln, Meerrettich, Lauch, Dauerwurst, Aufschnitt ,Balsamico-Zwiebeln Pfaffenwinkel, Bayern, Bayerische Spezialitäten, Gemüse, Food, Gastronomie, Foodfotografie, Lebensmittelfotografie, Liz Collet Photography, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Lebensmittelfotografie, Liz Collet Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Gastronomie, bayern, region, grillen, event, catering, gastronomie, wurst, fleisch, metzgerei, bio, kräuter, küche, kantine, textfreiraum, kochkurs, mensa, biofleisch, regionale küche, landküche, kinderessen, biowurst, schulküche, kleine gerichte, häppchen, kinderkochkurs, kalbsbriesmilzwurst, milzwurst, gemüsespiess, rezeptideen, heisse gerichte, heisse speisen, warme speisen, warme gerichte, kochkursthemen, rezepte für verrines, küchenevent, kochevent, kochkursevent, kreative rezeptideen, winterrezept, sommerrezept, outdoor kitchen, grillrezepte, biowurst, Fotografie für Rezeptbücher, Kochbuchfotografie, Rezeptfotografie, Beilage, Food, Gastronomie, Foodfotografie, Lebensmittelfotografie, Liz Collet Photography, Liz Collet Foodfotografie, Liz Collet Lebensmittelfotografie, Liz Collet Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Gastronomie, Fotografie für Rezeptbücher, Kochbuchfotografie, Rezeptfotografie, Bayern, Ostallgäu, Spezialitäten, rustikal, Landküche, Hüttenwirtschaft, Hüttenbewirtung, Berghütte, Landhaus, Bauernhof, deftig, vegetarisch, Tischtuch, Karomuster, rotweiss, rotweisskariert, kariert, Holztisch, Bauernküche, Buchenholz, Naturholz
Salami-Apfel-Burger mit Balsamico-Zwiebeln © Liz Collet

Und schon ist das Mittagsmahl heute Zum Zwölfeläuten angerichtet.

Meine Tipps:

  • Anstelle von Meerrettich können Sie auch scharfen Senf verwenden – es kann, muss aber ja nicht immer Butter sein.
  • Statt Cervelatwurst versuchen Sie doch einmal die Kombination von dünnen Apfelscheiben oder Birnenscheiben mit einem würzigen Blauschimmelkäse und diesen Balsamicozwiebeln auf einer hauchdünn gebutterten, deftigen Sonnenblumen-, Kümmel- oder anderen Roggen- oder Gewürzsemmel. Cave! Suchtgefahr!

Bon appétit!

This slideshow requires JavaScript.

3 comments

    • Thanks for Your kind attention to my blog and for stepping by, Esmé. Usually my posts are in german language – I write them during the food is cooking and during my lunch break, shooting in short time, adding the images and ……enjoying my meal. Recreation time, not ambition to make a cookbook online with recipes and in a language I am used to my professional business, sure. But I enjoy writing in german language and with the colours of dialect and wordplays being able to express more than other languages might do for me. My posts are little moments of reposal more than portfolio of recipes with exact measures and ingredients. It’s not intention of this blog to give such kind of recipes – but to encourage readers and visistors to experience and cook without recipes, but inspired by ideas and skilling their own taste. That’s for cooking. Baking is another story – There are recipes with exact ingredients in my blog in german language. I will think about Your idea to publish baking recipes and perphaps some others in english (too). Thanks for the idea!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s