Pumpernickel mit Bergkäse und Radieschen-Gurken-Salat

Pumpernickel mit Bergkäse und Radieschen-Gurken-Salat © Liz Collet,Essigggurken, Gurken, Radieschen, Radieserl, Käse, Bergkäse, Käse, Butter, Milchprodukt, Herz, Herzform, Brot, Pumpernickel, Scheibe, Brotscheibe, Abendbrot, Brotzeit, Dill, German Abendbrot
Pumpernickel mit Bergkäse und Radieschen-Gurken-Salat © Liz Collet

Das Essen
soll zuerst das Auge erfreuen
und dann den Magen.

J.W.v.Goethe

Zum Zwölfeläuten im Handumdrehen zubereitet sind Radieschen

food, salat, wurzeln, wood, leaves, handel, cottage, holz, harvesting, markt, shopping, gastronomie, gastronomy, kochen, beech, ausbildung, konsum, einkauf, genuss, vegetables, lebensmittel, cooking, gemüse, speisen, radieschen, kohlrabi, vegetarisch, zutat, holztisch, vegetarian, nachhaltig, ingredients, gartengemüse, wurzelgemüse, radishes, häusliches leben, radieschenblätter, eigenerzeuger, radish leaves, beech wooden table, pesto ingredients, beech wooden, cottage garden harvest, urban harvesting
Radieschen © Liz Collet

und Essiggurken mit Dill als Salat zum Butterbrot mit Bergkäse.
Les Petits Plaisirs sont toujours les meilleurs. Und Radieschen, Gurken und Käse sind mit Brot immer eine gute und immer wieder neu gute Kombination.

This slideshow requires JavaScript.

2 comments

    • Danke sehr, liebe Heike. Ja, die Ausstechform für den kleinen Schmetterling begleitet und besticht schon seit rund 15 Jahren quer durch die Zutaten immer wieder gern Auge und Glüstl. Hübsch auch bei Wurzelgemüse in der Suppe als Einlage. Und für Butter.🙂 LG aus dem Blauen Land und ein genussreiches WE!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s