Tortiglioni mit Pilz-Blauschimmelkäse-Sauce | “Bavaria Blu”

Tortiglioni mit Pilz-Blauschimmelkäse-Sauce | "Bavaria Blu" © Liz Collet, Pasta, Röhrennudeln, gerillt, Rillen, Champignons, Egerlinge, Pilze, Schwammerl, Käse, Pasta, Tortiglioni, Nudeln, Röhrennudeln, Pilze, Schwammerl, Champignons, Waldpilze, Egerlinge, Steinpilze, Blauschimmelkäse, Käse, Thymian, Kräuter, Pilzsauce, Käsesauce, Milchprodukt, Gastronomie, Pastarezept, Pastagericht, Italien, Bayern, bayerisch, italienisch, Blauschimmelkäse, Schimmelkäse, Thymian, Kräuter, vegetarisch, Milchprodukt, Käsesauce, Kräutersauce, Rezept mit Blauschimmelkäse, Rezept mit Pilzen, cottage, cottag style, beech wooden table, table, beech wood , beech wood table, Landhaus, Landküche, food, food photography, foodphotography, foodstyling, rezeptfotos, dessert plates, lebensmittelfotografie, culinary photography, kulinarische fotografie, gastronomiefotografie, rezeptfotografie, cooking seminar, cook school, ferienkochkurs, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, lebensmittelkompetenz,
Tortiglioni mit Pilz-Blauschimmelkäse-Sauce | “Bavaria Blu” © Liz Collet

Ein Stück Blauschimmelkäse (ca 1 – 2 El zerteilte Stücke) genügt, um diesem Pastagericht eine cremige Konsistenz und aromatische Note zu geben. 

Die Tortiglioni werden al dente gegart, im Sieb abgegegossen und in einer Schüssel beiseitegestellt.

Mit den bereit gelegten wenigen weiteren Zutaten ist die Sauce im gleichen Pastatopf im Nu zubereitet:

  • Etwas Butter in den Topf geben
  • und die geputzten und in Scheiben oder Stücke geschnittenen Pilze (Egerlinge heute bei mir, die noch übrig und im Kühlschrank vorhanden waren, aber köstlich schmecken auch Steinpilze oder andere Waldpilze) darin gut anbraten,
  • mit 1 gestrichenen Tl Mehl stäuben, anschwitzen,
  • Milch zugiessen und aufkochen lassen.
  • Dann die Temperatur auf die Hälfte herunterdrehen und in der heissen Sauce den etwas zerkleinerten Blauschimmelkäse verrühren, bis er sich mit der Sauce zur cremigen Sauce verbunden hat. Ich habe diesmal diesen würzigen Blauschimmelkäse verwendet, aber bei der Wahl der Marke sind Sie ja frei, welchen Sie persönlich bevorzugen.
  • Mit Salz, Pfeffer
Schwarzer Pfeffer © Liz Collet, aroma, aromatisch, aromatisieren, close-up, closeup, detail, details, dried, Ernährung, essen,flavor, Food, food still, foodstill, Fotografie, freisteller, gesund, gesundheit, gewürz, Gewürze, gewürzmischung, handel, holz, ingredient, ingredients, körner, küchengewürz, küchengewürze, küchenzutaten, kitchen spices, kochen, makro, makroaufnahme, nahaufnahme, nahrung, Nahrungsmittel, pfeffer, pfefferbeeren,pfefferkörner, Pflanze, pflanzenteil, Produkt, scharf, schwarz, schärfe, schleife, schokolade, schokoladentrüffel, schwarz,schwarzer pfeffer, spice, spices, Stockfotografie, ungemahlen, würzen, würzig, Zutat, zutaten,
Schwarzer Pfeffer © Liz Collet

und frischem Thymian

Thymian © Liz Collet
Thymian © Liz Collet

würzen und abschmecken und dann die Tortiglioni unter die Sauce geben und gut vermengen.

Tortiglioni mit Pilz-Blauschimmelkäse-Sauce | "Bavaria Blu" © Liz Collet, Pasta, Röhrennudeln, gerillt, Rillen, Champignons, Egerlinge, Pilze, Schwammerl, Käse, Blauschimmelkäse, Schimmelkäse, Thymian, Kräuter, vegetarisch, Milchprodukt, Käsesauce, Kräutersauce, Rezept mit Blauschimmelkäse, Rezept mit Pilzen, cottage, cottag style, beech wooden table, table, beech wood , beech wood table, Landhaus, Landküche, food, food photography, foodphotography, foodstyling, rezeptfotos, dessert plates, lebensmittelfotografie, culinary photography, kulinarische fotografie, gastronomiefotografie, rezeptfotografie, cooking seminar, cook school, ferienkochkurs, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, lebensmittelkompetenz,
Tortiglioni mit Pilz-Blauschimmelkäse-Sauce | “Bavaria Blu” © Liz Collet

PS:

Mit dem im Bild im Hintergrund zu sehendem milden Bavaria Blu habe ich in den kommenden Tagen ein anderes interessantes Rezept für Sie vorbereitet. Stay tuned – und wenn Sie einen Federweissen, einen guten Riesling oder einen schönen Weissburgunder bereit halten, könnte ihnen gefallen, was dann dazu serviert werden kann.

Und wenn wir schon ein bisserl die Neugier kitzeln für die kommenden Beiträge – halten Sie Butterschmalz bereit für das Rezept für herziges und anderes Schmalzgebackenes zu Erntedank!

One comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s