NEIN, es sind KEINE vegetarischen Fleischpflanzerl

Haferflocken-Pflanzl mit Gurkensalat und Meerrettich-Dip © Liz Collet,Ernährung, essen, Food, Fotografie, gastronomie, genuss, Haferflocken, Haferflockenfrikadelle, Haferflockenpflanzl, hausgemacht, Köllns Kernige, Köllns Kernige Haferflocken, kräuter, Landküche, lebensmittel, nahrung, nahrungsmittel, preiswert, Rezepte mit Haferflocken, Stockfotografie, vegetarisch, zutat, zutaten
Kernige Haferflockenpflanzerl mit Salat und Topfendip © Liz Collet

Weil bei mir zwar Fleischpflanzerl zum Höchsten unter den bayerischen Rezeptklassikern für Schmankerlgeniesser gehören, sowohl heiss wie kalt serviert und mit Genuss verzehrt. Aber trotzdem und grad erst recht deswegen sind Fleischpflanzerl eben auch nur dann FLEISCHpflanzerl, wenn solches darin ist.

Diese kernigen Haferflockenpflanzerl dagegen sind aus einer aus “Kernigen Haferflocken” (Sie wissen ja, welche Sorte mein Herz seit jeher gewonnen hat, mehr am Ende des Posts), Eier, Milch, Salz, Pfeffer, Paprika, Senf (heute Dijon, aber das kann auch anderer sein), einigen Semmelbröseln angerührten Masse zubereitet, bei der Sie mit der Menge von Haferflocken und Bröseln anteilig variieren können.

Je höher der Anteil der Haferflocken, desto knuspriger werden sie, je höher der Anteil der Semmelbrösel, umso fluffiger.

Wenn die Masse vermengt ist, muss sie ca 15 Minuten ruhen, wenn der Haferflockenanteil höher ist, bisserl länger, denn die saugen langsamer an, als Semmelbrösel. Ist die Masse dann zu kompakt, geben Sie einfach noch einen Schuss Milch dazu. Die Konsistenz ist richtig, wenn Sie (am besten mit Eß- oder Teelöffeln) Pflanzerl formen können und in heissem Öl in der Pfanne gebraten werden.

Je nach Saison und Vorliebe können Sie in die Haferflockenmasse frische oder getrocknete Kräuter geben, in der Pfanne einen Zweig Rosmarin und Knoblauchzehen im Öl oder der Butter mitschwenkend als Aroma hinzufügen oder auch Salbei oder Thymian etwa.

Salat schmeckt dazu je nach Saison und Vorliebe. Da mir gestern am Markt ein Netz mit Spitzpaprika günstig in Hände und Einkaufskorb fiel, von denen ein Teil diese Woche noch als Ragout zu Pasta und ein anderer im Ofen gefüllt gratiniert werden, durfte eine beim Lunch heute die Schiffchen für die Topfennockerl spielen. Sie wurden mit wenigen Tropfen frischem Zitronensaft beträufelt und darauf die Topfennockerl gesetzt. Für die Nockerl wird der Topfen nur mit einer Prise Pfeffer und Cayenne und Salz gewürzt und ohne weitere Zutaten mit Teelöffeln geformt.

Zubereitet werden bei mir immer gleich mehr Pflanzerl als für das eine Essen benötigt – sie schmecken kalt als Abendbrot, anderntags zu Salat, Gemüse oder als Einlage in klare oder cremige Suppen auch gut. Sehr schmackhaft sind sie auch zu cremigen Schwammerlsaucen, zu denen Sie sonst Knödl oder Serviettenknödl servieren würden.

Und manche werden tatsächlich Opfer von küchenvagabundierenden Kinderhänden und Glubberl auch grösserer Kindsköpfe für kleine Hungertyphusattacken zwischendurch…..Bei Delinquenten haben sie seither den Spitznamen “Naschkatzen- und Naschkaterpflanzerl”.

Wenn DAS kein Gütesiegel ist….?!?

This slideshow requires JavaScript.

 

Mehr rund um die Kernigen Haferflocken und Rezepte

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s