Der allereinfachste Hefezopf

Hefzopf © Liz Collet
Hefzopf © Liz Collet

….hat drei Stränge.

Wie ich mehr über mehr als drei Stränge schlage, sehen Sie dann in kommenden Beiträgen. Da kommen dann auch leicht mal sieben Stränge ins Spiel und andere Spielereien als nur ein Zopf oder Kranz.

Zutaten hier: 500g Mehl, 30 g Hefe, 250 ml MIlch, 100 g Butter, 80 g Zucker und eine Prise Salz und (Rum-)Rosinen für den Teig und etwas Puderzucker für die Glasur und ein bis zwei El Mandelblätter.

Der Hefeteig wird wie sonst auch in drei Schritten (Vorteig/Dampferl, Teig und Zopf) zubereitet und darf zwischendurch gehen, bevor er bei ca 160-175° goldbraun gebacken wird und nach dem Abkühlen glasiert und mit Mandeln bestreut.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s