Frisch und fruchtig: Wochenstart mit………Mandarine

blatt, botanik, buche, buchenholz, Mandarine © Liz Collet, buchenholztisch, citrus reticulata, clementine, dessert, ernährung, ernte, essen, frisch, frucht, gesund, gesundheit, holztisch, lebensmittel, mandarine, mandarinenblatt, markt, nachtisch, nahrung, nahrungsmittel, obst, obsthandel, obstmarkt, pflanze, sauer, säuerlich, snack, süss, tisch, vitaminreich, zitrusfrucht, zitruspflanze, zutat, zwischenmahlzeit,
Mandarine © Liz Collet

Süss, fruchtig und verführerisch – schon beim Schälen verbreitet sie ein Aroma, das gute Laune macht, die Mandarine.

Pur zum Frühstück macht sie wach und frisch.

Arbeitsplatz, Ausbildung, © Liz Collet Gastronomiefotografie, © Liz Collet Lebensmittelfotografie, beruf, bio, cook school, cooking, cooking seminar, cottage, culinary, culinary photography, diner, Dinner, ernähren, Ernährung, Essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, Foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, Gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, gesund, Gesundheit, gourmetküche, Grundnahrungsmittel, hauptgericht, Hotellerie, ingredients, küche, kochausbildung, Kochbuch, kulinarische fotografie, landhausküche, Landküche, Lebensmittel, lebensmittelfotografie, Lebensmittelkompetenz., linkedin, Liz Collet, Menü, Nahrung, Nahrungsmittel, nutrition, Photography, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, rezeptfotos, Warenkunde, Zutat, zutaten
Vita Mine © Liz Collet

Als Snack am Vormittag oder Nachmittag zwischendurch ist sie Genuss pur. Und abends ist sie Nascherl de Luxe.

Auf Blattsalaten mag sie ungewöhnlich klingen, auf den ersten Blick. Doch mit Feldsalat, Mandeln oder Pinienkernen oder Walnüssen ist sie fast schon Zutat genug. Versuchen Sie einen solchen Salat dann aber erst einmal mit einigen Stücken oder Scheiben von einem cremigem Blauschimmelkäse oder mildem Camembert – ein Traum.

Wenn Ihnen das  nicht verlockend genug ist, versuchen Sie es doch einmal mit Mandarinenspalten auf Naturjoghurt oder einer Quarkspeise, mischen Sie Mandarinen unter die Quarkmasse für Käsekuchen oder belegen Sie einen gebackenen oder kalt gebackenen Käsekuchen on top damit. Noch einige gebräunte oder zum Krokant leicht karamellisierte Mandeln oder Mandelstifte oder -blätter oder etwas gehobelte Kuvertüre darüber – perfekte Vorlage für einen kleinen Sündenfall.

Auch das Trifle mit dunklem Biskuit oder Rührkuchen und einer hellen Schokoladen-Creme kann man nicht nur mit Orangen, sondern auch zur Abwechslung mit Mandarinen zubereiten.

Wie Sie mit Kuchenresten festliche Desserts zubereiten, Leftover Recipe, Christmas Dessert, Trifle, Orange, Mousse au Chocolat Blanc, weisse Mousse au Chocolat, Verrine ,
Trifle à l’Orange © Liz Collet

Auch dazu passen gut ein paar gehobelte dunkle Schokoladenspäne.

Überhaupt  – mit Kuvertüre sind sie eine geniale Kombination, wenn Sie diese einzeln in geschmolzene Kuvertüre tauchen und mit Pistazien oder Mandeln bestreuen.

Ich mag sie aber auch – ebenso wie Orangenfilets – gern zu hausgemachtem Cardamom-Mandel-Parfait und Pinienkern-Mousse

Eine erfrischende und leichte Note verleihen Mandarinen dieser festlichen Mandel-Mandarin-Tiramisù-Torte, die mit Biskotten zubereitet wird. Natürlich werden auch diese mit Espresso und Amaretto beträufelt, bevor eine himmlisch leichte Mandarin-Sahne-Füllung mit Mandarinen in Schichten mit Biskotten abwechselnd gefüllt wird und mit selbstgemachtem Mandelkrokant garniert wird.

In kleinen Formen aus gebackenem Strudelteig sind sie mit Vanillecreme ein verführerisches Häppchen in Fingerfood-Portionen als Dessert, zum Tee oder Kaffee.

Natürlich können Sie Mandarinen auch mit einer üppigen Schokoladentrüffel-Torte wie dieser köstlich kombinieren und mit weiteren Früchten opulent garnieren.

Zusammen mit Mandelspekulatius und einer Vanille- oder Zimtcreme sind Mandarinen in Verrines ein Dessert mit einem feinen Aromenspiel.

blatt, botanik, buche, buchenholz, Mandarine © Liz Collet, buchenholztisch, citrus reticulata, clementine, dessert, ernährung, ernte, essen, frisch, frucht, gesund, gesundheit, holztisch, lebensmittel, mandarine, mandarinenblatt, markt, nachtisch, nahrung, nahrungsmittel, obst, obsthandel, obstmarkt, pflanze, sauer, säuerlich, snack, süss, tisch, vitaminreich, zitrusfrucht, zitruspflanze, zutat, zwischenmahlzeit,
Mandarine © Liz Collet

Vorausgesetzt – Sie werden nicht schon pur Opfer der Nasch-Lust, sobald sie sich oder Sie sie aus der Schale geschält haben.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s