Nusskekse

Nusskekse © Liz Collet , knabbern, frisch, handel, dekoration, handwerk, , nuss, haselnuss, lebensmittel, produkt, süss, ernährung, süssigkeit, knusprig, ware, keks, backware, gebäck, kekse, plätzchen, weihnachtsgebäck, table top, adventsgebäck, goldbraun, mürbeteig, haselnusskeks, haselnussplätzchen, nusskekse, vollkornkekse, vollkorngebäck, mürbe
Nusskekse © Liz Collet

Lust auf Gebäck zur Teestunde am Sonntag? 

150 g Mehl, 100 g gemahlene Haselnüsse, 140 g Butter, 90 g Zucker, 1 Ei, Mark einer geviertelten Vanillestange und einer Prise Salz werden zu einem mürben Teig verarbeitet.

Gut eingewickelt 1 Stunde ruhen lassen, dann zwischen den Händen walnussgrosse Stücke des Teiges zu Kugeln rollen und flach drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Auf jeden Kekse 2-3 Haselnüsse drücken und die Kekse bei 175 ° im vorgeheizten Backofen goldbraun backen.

Auf einem Rost abkühlen lassen und dann steht dem Naschen zur Teatime oder zur Kaffeestunde nichts mehr im Weg.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s