Der Bärigste Guglhupf……..ist immer noch der Geburtstagsguglhupf!

Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet,Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet, Kuchen, Backhandwerk, Kuoglof, Keramikteller, Porzellanteller, Rührkuchen, Backstube, Bär, Bären, bärig, Bärchen, Stoffbärchen, Fellracker, little rascals,
Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet

Es gibt inzwischen einige hundert Rezepte allein meiner eigenen Guglhupf-Rezepte. Süsse. Herzhafte. Grosse, kleine, ganz kleine. Mit unterschiedlichsten Zutaten und Aromen und Teigarten. Der bärigste Guglhupf aber ist und bleibt seit jeher der Geburtstagsguglhupf. Der Klassiker für mich besteht aus einem Rührteig, in dem Rumrosinen nicht fehlen dürfen. Dass Sie heute im Bild keine erkennen, liegt schlicht daran, dass ein Stück ins Bild gerückt wurde, bei dessen Anschnitt sie zwar auf der Rückseite, nicht aber der kamerazugewandten Seite zu sehen sind. Und Licht und Ausrichtung des Kuchenstückes in diesem Fall eben vorgehen. Andererseits mögen manche Menschen gar keine Rosinen. Die werden daran ohnehin ihre Freude haben.

Guglhupf hat in unserer Familie einen festen Platz, wie auch das Verlobungsfoto meiner Grosseltern zeigt.

Verlobungsguglhupf © Liz Collet
Verlobungsguglhupf © Liz Collet

Für jeden meiner Lieblingsmenschen gibt es “seinen” ganz speziellen eigenen Guglhupf, ein eigenes Rezept, das zu seinen besonderen Vorlieben mit Zutaten und Aromen passt und zum jeweiligen Geburtstag gebacken wird.

Und unter’m Jahr gibt es ungezählte andere und sogar eisgekühlte Guglhupfrezepte.

Mein ever und forever-Liebling aber ist der Klassiker mit Rosinen und einem Schuss Rum und diesem Rührteig. Diesmal in der etwas kleineren Backform gebacken.

Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet, Kuchen, Backhandwerk, Kuoglof, Keramikteller, Porzellanteller, Rührkuchen, Backstube, Bär, Bären, bärig, Bärchen, Stoffbärchen, Fellracker, little rascals,
Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet

Was ich beinahe schon bereuen müsste, sehe ich die kleinen Fellracker, wie sie sich räuberisch darüber mit dem Messer hermachen.Aber was da ist, darf gegessen werden. Eine traditionelle Regel in der Burg. Ich muss nur schnell genug beim Fotografieren vorher sein….

Sie brauchen als Zutaten:

125 g Butter, zerlassen, die Sie mit
100 g Zucker und Mark einer Vanilleschote schaumig rühren. Dann geben Sie nach und nach
2 Eier hinzu, sowie
Saft einer halben Zitrone
250 g Mehl mit 2 gestrichenen Tl Backpulver vermischt und dann
60 ml Milch, bevor Sie zuletzt
3-4 El Rumrosinen und
1 Schuß Rum unterrühren.

In einer gebutterten und mit Mehl ausgestäubten Guglhupfform backen Sie den Teig dann bei ca 170° auf der unteren Schiene des Backofens, bis er duftet und goldbraun gebacken ist und die Stäbchenprobe keinen Teig mehr anhaftend zeigt.

Dann entnehmen Sie die Form, geben ein Gitter darüber, stürzen die Backform und lassen den Guglhupf auf dem Gitter abkühlen, bevor Sie ihn mit etwas Puderzucker bestreuen.

Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet,Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet, Kuchen, Backhandwerk, Kuoglof, Keramikteller, Porzellanteller, Rührkuchen, Backstube, Bär, Bären, bärig, Bärchen, Stoffbärchen, Fellracker, little rascals,
Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet

 

Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet,Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet, Kuchen, Backhandwerk, Kuoglof, Keramikteller, Porzellanteller, Rührkuchen, Backstube, Bär, Bären, bärig, Bärchen, Stoffbärchen, Fellracker, little rascals,
Bäriger Geburtstagsguglhupf © Liz Collet

In diesem Sinne….wir nähern uns der 5 O’ Clock Teatime und wie sich inzwischen herumgesprochen hat, heisst das aus gegebenem Anlass pünktlich um 17:30 Uhr dann Ehre wem Ehre gebührt.

Und ein bisschen Pomp and Circumstances.

Den Tag mit einer anderen Queen – einer der drei Queens of Crime, für mich DIE Queen of Crime – dann ausklingen zu lassen, schadet natürlich nie. Mit einem Tässchen Twinings Earl Grey oder Darjeeling………..

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s