Fruchtig, frisch und erfrischend einfach: Aprikosen-Käsesahne-Torte

Aprikosen-Käsesahne-Torte   © Liz Collet
Aprikosen-Käsesahne-Torte © Liz Collet

Man nehme eine 18er Springform, einen hauchdünn darin gebackenen Mürbeteigboden, bestreiche diesen mit fruchtiger Konfitüre und setze einen Biskuitboden darauf. Es folgt ein Teil der Käsesahne-Füllung, dann frische Aprikosen und der zweite Teil der Käsesahne-Füllung. Bevor sie gekühlt und fest geworden mit Schokoladenraspeln bestreut serviert wird.

Aprikosen-Käsesahne-Torte   © Liz Collet
Aprikosen-Käsesahne-Torte © Liz Collet

Für den Biskuit wurden 2 Eigelb mit 1 El lauwarmem Wasser schaumig geschlagen, dann mit 80 g Zucker hellgelb geschlagen, bevor 90 g Mehl mit einer Msp. Backpulver vermischt untergezogen werden. Und schliesslich die beiden mit einer Prise Salz steif geschlagenen Eiweiss untergehoben werden. In der mit Pergament ausgelegten Backform backen, aus der Form nehmen, Papier abziehen, abkühlen lassen. Quer halbieren. Die eine Hälfte wird hier verwendet, die andere für eine weitere Minitorte verwendet oder eingefroren.

Aprikosen-Käsesahne-Torte   © Liz Collet
Aprikosen-Käsesahne-Torte © Liz Collet

Die Käsesahnefüllung besteht aus 500 g Topfen, 3 El Zucker, Saft einer Zitrone, die miteinander verrührt werden. 200 ml Sahne steif schlagen. 3 Blatt Gelatine gut eingeweicht und ausgedrückt in Casserole erwärmen, mit einem El der Quarkcreme vermischen und unter die übrige Topfencreme vermischen. Dann die Sahne unterziehen.
Dann mit den Aprikosen wie beschrieben einfüllen, mindestens 3-4 Stunden kühlen.

Aprikosen-Käsesahne-Torte   © Liz Collet
Aprikosen-Käsesahne-Torte © Liz Collet

Natürlich könnten Sie die zweite Biskuithälfte auch auf die Torte legen und mit Puderzucker bestäuben. Aber im Sommer ist diese Variante erfrischender und anstelle der Schokostreusel können Sie diese Torte auch üppig mit Beeren und Obst garnieren.

One comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s