Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc

Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Herz, Herzragoût, Ragoût, Schweineherz, Innereien, Sauce, Bandnudeln, Nudelbeilage, Beilage, Petersilie, Parsley, horse radish, Meerrettich, Kren, Lauch, Leek, Landnudeln, 3Glocken, 3 Glocken Landnudeln mit Ei, arbeit, arbeitsplatz, ausbildung, beruf, bio,Tomate, Pomodori, Tomatoes, Tomatensalat, Sommersalat, chives, cook, cook school, cooking, cooking seminar, culinary, culinary photography, diner, dinner, ernähren, ernährung, essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, fresh, gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, Gemüse, Genuss, gesund, gesundheit, gewürz, grün, green, grundnahrungsmittel, hauptgericht, haushalt, herbal, herbals, herbs, Hotelfotografie, ingredients, innenaufnahme, küche, koch, kochausbildung, kochbuch, Kochbuchfotografie, kochen, kräuter, kräuterdressing, kulinarische fotografie, Landhausküche, Landküche, ländlich, lebensmittel, lebensmittelfotografie, lebensmittelkompetenz, low budget recipe, low budget rezept, lunch, macro, menü, mensa, mise en place, nahaufnahme, nahrung, nahrungsmittel, noodle, Noodles, nudel, nudelgericht, nudeln, Nudelrezept, nudelsalat, nutrition, objekt, organic, organic food, parsley, pasta, pasta recipe, pasta shape, pastaform, pastafotografie, Pastarezepte, pastasalat, petersilie, PFEFFER, Photography, preiswert, preiswerte rezepte, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, Rezeptfotos, Rezeptillustration, Salad, schnittlauch, Schulküche, servierfertig, Sommersalat, speise, speisen, spicy, still life, studentenküche, studentenrezepte, symbol, teigware, Teigwaren, vegetable, vegetables,Verlagsfotografie, Warenkunde, warme farben, zutat, zutaten, zwiebel, Zwiebeln,Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet
Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet

Vor ein paar Tagen ergab es sich, dass ein Paket mit einer Auswahl von Nudeln in der kleinen Lindenburg eintraf, mit einem netten Brieferl vom 3Glocken Team, das mir viel Spass beim Ausprobieren der Nudeln wünschte und nun gespannt warte, wie sie mir schmecken würden.  Bei so netten Zeilen und Päckchen bekommt man herzlich gern Post.

Ein paar Infos über das Unternehmen 3 Glocken:

Das seit 1884 und damit seit rund 130 Jahren bestehende Unternehmen 3 Glocken bietet eine Vielfalt von Nudelsorten an, die sowohl mit Ei, als auch ohne Ei hergestellt werden. Bei den Sorten ohne Ei wird neben Hartweizengriess Quellwasser aus dem Odenwald verwendet. Bei den Sorten mit Ei kommt Frischei aus Freilandhaltung ins Produkt. Das Unternehmen wirbt für seine Qualität auch mit hohen Qualitätskontrollen  und der IFS (International Food Standard) Zertifizierung.

Die Website von 3 Glocken bietet neben Informationen über die verschiedenen Produkte in der Nudelvielfalt auch eine Vielzahl von Rezept- und Serviervorschlägen wie in der Nudelküche, die regionale Rezepte mit ansprechenden und appetitanregenden Fotos für Sie bereithält. Auch in der Kategorie Landleben finden Sie viele sehenswerte Infos und Beispiele der Regionen. Und ein besonders interessanter Menüpunkt ist in den Genusspfaden zu finden, wo eine reichhaltige Liste von Tipps zu Hofläden, Wochenmärkten und anderen Schmankerlquellen zu entdecken ist, die anzuklicken lohnt und vielleicht auch den einen oder anderen Besuch der dort zu findenden Websites und Adressen, wie z.B. der Konradhof, ein 500 Jahre in Familienbesitz befindlicher Hof im westlichen Oberbayern; dieser hat sich mit  dem Slogan “Wir retten das Schwein”  einer nachhaltigen Landwirtschaft, artgerechter Tierhaltung verschrieben mit eigenem Futteranbau und dem Ausschluss der Verwendung von Antibiotika. Im Mittelpunkt steht die idyllische Aufzucht jeder Menge Tiere, die sich auf den umliegenden Weiden tummeln und denen es sichbar gut gehen soll. Die Erzeugnisse des Konradhofes können Sie u.a. auch auf dem Wochenmarkt am Kirchplatz in Starnberg kaufen.

Es ist nicht die einzige interessante Adresse, die Sie in den Genusspfaden über die 3- Glocken-Website entdecken können. Schnuppern Sie ruhig mal durch!

Nachdem die Hitzewelle der letzten Tage abgeklungen ist und wieder Lust auf anderes als Salat und Eis und kalte Gerichte Raum finden, lässt die Pastaliebhaberin auch nicht lange den Nudeltopf auf die erste Verkostungsrunde warten!

Für diese wählte ich von den erhaltenen Sorten Nudeln von 3 Glocken die Landnudeln mit Ei extrabreit.Diese sind – en passant bemerkt – von der Lebensmittelpraxis zum Produkt des Jahres 2014 – Gold gewählt worden. Die LEBENSMITTEL PRAXIS gibt mit „Produkt des Jahres“ seit Jahren eine Orientierungshilfe, welche Neuheiten vom Verbraucher akzeptiert werden.

Solche Landnudeln wie im heutigen Rezept – bei uns heissen sie auch gern einfach Nudelfleckerl, vor allem, wenn sie hausgemacht nicht in kurzen länglichen Bandnudelstücken, sondern als Rauten oder eben andere viereckige Nudeln ausgeradelt werden – kommen bei mir in letzter Zeit viel zu selten auf den Teller und Tisch. Das fiel mir auf, als ich sie nun im Paket entdeckte und tatsächlich erst einmal überlegen musste, wann ich zuletzt und wie Gerichte mit Landnudeln zubereitet hatte. Als Schinkennudeln kamen sie früher viel öfter mal auf den Tisch. Im Laufe der Zeit wurden sie von anderen Sorten ohne konkreten Grund eigentlich abgelöst. Allein das schien mir Grund genug, sie für die erste Wahl bei den Rezepten mit den zu verkostenden 3 Glocken Produkten auszusuchen. Sie sind im Grunde genommen eigentlich klassische Beilagennudeln. Für Fleischgerichte wie Braten aller Art, Gulasch, Ragoûts. Und damit war bereits die Idee im Sinn – ein erstes Gericht sollte ein hübsches Ragoût werden!

Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Herz, Herzragoût, Ragoût, Schweineherz, Innereien, Sauce, Bandnudeln, Nudelbeilage, Beilage, Petersilie, Parsley, horse radish, Meerrettich, Kren, Lauch, Leek, Landnudeln, 3Glocken, 3 Glocken Landnudeln mit Ei, arbeit, arbeitsplatz, ausbildung, beruf, bio,Tomate, Pomodori, Tomatoes, Tomatensalat, Sommersalat, chives, cook, cook school, cooking, cooking seminar, culinary, culinary photography, diner, dinner, ernähren, ernährung, essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, fresh, gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, Gemüse, Genuss, gesund, gesundheit, gewürz, grün, green, grundnahrungsmittel, hauptgericht, haushalt, herbal, herbals, herbs, Hotelfotografie, ingredients, innenaufnahme, küche, koch, kochausbildung, kochbuch, Kochbuchfotografie, kochen, kräuter, kräuterdressing, kulinarische fotografie, Landhausküche, Landküche, ländlich, lebensmittel, lebensmittelfotografie, lebensmittelkompetenz, low budget recipe, low budget rezept, lunch, macro, menü, mensa, mise en place, nahaufnahme, nahrung, nahrungsmittel, noodle, Noodles, nudel, nudelgericht, nudeln, Nudelrezept, nudelsalat, nutrition, objekt, organic, organic food, parsley, pasta, pasta recipe, pasta shape, pastaform, pastafotografie, Pastarezepte, pastasalat, petersilie, PFEFFER, Photography, preiswert, preiswerte rezepte, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, Rezeptfotos, Rezeptillustration, Salad, schnittlauch, Schulküche, servierfertig, Sommersalat, speise, speisen, spicy, still life, studentenküche, studentenrezepte, symbol, teigware, Teigwaren, vegetable, vegetables,Verlagsfotografie, Warenkunde, warme farben, zutat, zutaten, zwiebel, Zwiebeln,Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet
Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet

Insider wissen um meine Vorliebe für Innereien und so traf es sich gut, dass mir heute ein zartes Schweineherz beim Metzger ins Auge und in die Hände fiel. Natürlich könnte man dazu auch ein Kalbsherz wie dieses verwenden, das ein bisserl grösser, etwas heller im Fleisch und ein kleines bisschen zarter ist, doch ist mit der richtigen Zubereitung auch ein Schweineherz wunderbar zart. Und ein Schweineherz reicht bei einem Ragoût ohne weiteres für 2   Personen/Portionen, bei einem Preis von ca 2,50 Euro pro Herz (beim Metzger) also auch ein Gericht, das für kleine Münze zu haben ist.

Alternativ wäre von den Innereien ebenso für ein solches Ragout Leber,  Euter oder Zunge möglich. Und natürlich kann man Leber oder Herz von Lamm, Wild, Kalb, Schwein oder Rind gleichermassen variieren. Je nachdem, was Sie mögen oder was Sie beim Metzger Ihres Vertrauens gerade bekommen können.

Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Herz, Herzragoût, Ragoût, Schweineherz, Innereien, Sauce, Bandnudeln, Nudelbeilage, Beilage, Petersilie, Parsley, horse radish, Meerrettich, Kren, Lauch, Leek, Landnudeln, 3Glocken, 3 Glocken Landnudeln mit Ei, arbeit, arbeitsplatz, ausbildung, beruf, bio,Tomate, Pomodori, Tomatoes, Tomatensalat, Sommersalat, chives, cook, cook school, cooking, cooking seminar, culinary, culinary photography, diner, dinner, ernähren, ernährung, essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, fresh, gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, Gemüse, Genuss, gesund, gesundheit, gewürz, grün, green, grundnahrungsmittel, hauptgericht, haushalt, herbal, herbals, herbs, Hotelfotografie, ingredients, innenaufnahme, küche, koch, kochausbildung, kochbuch, Kochbuchfotografie, kochen, kräuter, kräuterdressing, kulinarische fotografie, Landhausküche, Landküche, ländlich, lebensmittel, lebensmittelfotografie, lebensmittelkompetenz, low budget recipe, low budget rezept, lunch, macro, menü, mensa, mise en place, nahaufnahme, nahrung, nahrungsmittel, noodle, Noodles, nudel, nudelgericht, nudeln, Nudelrezept, nudelsalat, nutrition, objekt, organic, organic food, parsley, pasta, pasta recipe, pasta shape, pastaform, pastafotografie, Pastarezepte, pastasalat, petersilie, PFEFFER, Photography, preiswert, preiswerte rezepte, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, Rezeptfotos, Rezeptillustration, Salad, schnittlauch, Schulküche, servierfertig, Sommersalat, speise, speisen, spicy, still life, studentenküche, studentenrezepte, symbol, teigware, Teigwaren, vegetable, vegetables,Verlagsfotografie, Warenkunde, warme farben, zutat, zutaten, zwiebel, Zwiebeln,Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet
Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet

Das Ragoût ist denkbar einfach zuzubereiten.

Sie können es bereits roh in Stücke schneiden , in einer Casserole in etwas Butter oder Öl anbraten, Zwiebeln hinzufügen, mit Brühe schmoren lassen bei mittlerer Hitze. Flüssigkeit reduzieren lassen, dann etwas Mehl darüber stäuben, anschwitzen, dann etwas Rahm oder Milch oder wenn Sie wollen etwas Weisswein angiessen, köcheln lassen und mit Lauch, Salz, frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Alternativ können Sie es im Ganzen zubereiten, zart und bei mässiger bis mittlerer Temperatur gegart, gesotten mit Petersilienwurzeln und Lauch. Dabei kann es gar nicht anders als so zart geraten, dass Sie süchtig danach werden.

Wenn Sie es im Ganzen garen, dann schneiden Sie es in Stücke oder Scheiben. Diese schwenken Sie dann in einer Casserole mit einem Klecks schäumender Butter, Knoblauchzehe oder Zwiebeln, fügen nach Belieben etwas Weisswein dazu, frische Kräuter und einen Schuss Rahm, Salz und Pfeffer.

Schmoren Sie es auch ruhig einmal wahlweise mit einem Riesling oder Weissburgunder oder mit einem samtigen Rotwein wie einem Brunello oder Vino Nobile, damit können Sie mit jeweils unterschiedlichen Aromen und Gewürzen faszinierend verschiedene Gerichte daraus zaubern.

Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Herz, Herzragoût, Ragoût, Schweineherz, Innereien, Sauce, Bandnudeln, Nudelbeilage, Beilage, Petersilie, Parsley, horse radish, Meerrettich, Kren, Lauch, Leek, Landnudeln, 3Glocken, 3 Glocken Landnudeln mit Ei, arbeit, arbeitsplatz, ausbildung, beruf, bio,Tomate, Pomodori, Tomatoes, Tomatensalat, Sommersalat, chives, cook, cook school, cooking, cooking seminar, culinary, culinary photography, diner, dinner, ernähren, ernährung, essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, fresh, gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, Gemüse, Genuss, gesund, gesundheit, gewürz, grün, green, grundnahrungsmittel, hauptgericht, haushalt, herbal, herbals, herbs, Hotelfotografie, ingredients, innenaufnahme, küche, koch, kochausbildung, kochbuch, Kochbuchfotografie, kochen, kräuter, kräuterdressing, kulinarische fotografie, Landhausküche, Landküche, ländlich, lebensmittel, lebensmittelfotografie, lebensmittelkompetenz, low budget recipe, low budget rezept, lunch, macro, menü, mensa, mise en place, nahaufnahme, nahrung, nahrungsmittel, noodle, Noodles, nudel, nudelgericht, nudeln, Nudelrezept, nudelsalat, nutrition, objekt, organic, organic food, parsley, pasta, pasta recipe, pasta shape, pastaform, pastafotografie, Pastarezepte, pastasalat, petersilie, PFEFFER, Photography, preiswert, preiswerte rezepte, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, Rezeptfotos, Rezeptillustration, Salad, schnittlauch, Schulküche, servierfertig, Sommersalat, speise, speisen, spicy, still life, studentenküche, studentenrezepte, symbol, teigware, Teigwaren, vegetable, vegetables,Verlagsfotografie, Warenkunde, warme farben, zutat, zutaten, zwiebel, Zwiebeln,Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet
Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet

Dann servieren Sie es auf einem Teller mit hauchdünn geschnittenen Tomaten verschiedener Sorten – hier waren es heute je eine rote und orangefarbene Roma-Tomate, in deren Mitte Sie die al dente gekochten Landnudeln angerichtet haben und geben auf diese das Ragoût vomn Schweineherz, garnieren mit frisch geriebenem Meerrettich und frischer Petersilie………. c’est ca!

Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc © Liz Collet, Herz, Herzragoût, Ragoût, Schweineherz, Innereien, Sauce, Bandnudeln, Nudelbeilage, Beilage, Petersilie, Parsley, horse radish, Meerrettich, Kren, Lauch, Leek, Landnudeln, 3Glocken, 3 Glocken Landnudeln mit Ei, arbeit, arbeitsplatz, ausbildung, beruf, bio,Tomate, Pomodori, Tomatoes, Tomatensalat, Sommersalat, chives, cook, cook school, cooking, cooking seminar, culinary, culinary photography, diner, dinner, ernähren, ernährung, essen, europäische küche, ferienküche, Ferienkochkurs, Food, food photography, fooddesign, foodfotografie für gastronomie, foodfotographer, foodphotography, foodstyling, Fotografie, fotografie für gastronomie, fotografie für restaurants, fresh, gastronomie, gastronomieausbildung, gastronomiefotografie, gastronomy, Gemüse, Genuss, gesund, gesundheit, gewürz, grün, green, grundnahrungsmittel, hauptgericht, haushalt, herbal, herbals, herbs, Hotelfotografie, ingredients, innenaufnahme, küche, koch, kochausbildung, kochbuch, Kochbuchfotografie, kochen, kräuter, kräuterdressing, kulinarische fotografie, Landhausküche, Landküche, ländlich, lebensmittel, lebensmittelfotografie, lebensmittelkompetenz, low budget recipe, low budget rezept, lunch, macro, menü, mensa, mise en place, nahaufnahme, nahrung, nahrungsmittel, noodle, Noodles, nudel, nudelgericht, nudeln, Nudelrezept, nudelsalat, nutrition, objekt, organic, organic food, parsley, pasta, pasta recipe, pasta shape, pastaform, pastafotografie, Pastarezepte, pastasalat, petersilie, PFEFFER, Photography, preiswert, preiswerte rezepte, Produkt, regional, Regionale Küche, Restaurant, restaurantküche, rezeptfotografie, Rezeptfotos, Rezeptillustration, Salad, schnittlauch, Schulküche, servierfertig, Sommersalat, speise, speisen, spicy, still life, studentenküche, studentenrezepte, symbol, teigware, Teigwaren, vegetable, vegetables,Verlagsfotografie, Warenkunde, warme farben, zutat, zutaten, zwiebel, Zwiebeln,Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet
Landnudeln mit Ragoût du Coeur de Porc© Liz Collet

Zubereitung der Nudeln:

Die extrabreiten Landnudeln mit Ei von 3 Glocken werden aus Hartweizengriess mit Frischeiern aus Freilandhaltung hergestellt. Sie geben diese in reichliche Menge kochendes, leicht gesalzenes Wasser und garen diese bei offenem Topf unter gelegentlichem Umrühren. Sie waren bei mir in einer Kochzeit von knapp 6 Minuten al dente (auf der Packung sind 6-7 Minuten angegeben). Locker bleiben sie, wenn Sie das Kochwasser beim Absieben nicht komplett abtropfen lassen.

Die Landnudeln mit Ei halten, was sie versprechen – sie sind perfekt al dente in der angegebenen Garzeit und eignen sich als Beilagennudeln wunderbar für Saucengerichte. Allemal aber können Sie diese auch gut für Schinken- oder Wurstnudeln verwenden, vor allem auch etwaige Reste mit Schinken, Wurst, Käse, Bratenresten braten und mit einem Guss aus Eiern und frischen Kräutern oder Lauchringen als “Bauernfrühstück” mit leftovers servieren. Ich bin mir auch sicher, dass man sie für Gratins und Aufläufe recht gut einsetzen kann – aber das wird noch ausprobiert werden. Und Sie werden es natürlich hier in Bild und Rezepten zu sehen bekommen.

Menge:

Als Beilage wie im vorliegenden Rezept heute genügen mir persönlich ca 30-40 g Pasta.

Sie werden aber vielleicht eher die klassiche Beilagenmenge zubereiten wollen. 3 Glocken gibt auf der Verpackung an, dass diese bei einer Packungsmenge von 500 g für 6 Portionen bemessen sei. Das entspricht den Mengen, die generell als Pastamenge für Gerichte als Richtmaß gelten. Ich habe diese HIER schon einmal gelistet, danach gilt als Faustregel:

Als Suppeneinlage 20 bis 30 g
als Vorspeise 50 bis 60 g
Für Beilagen 80 bis 100 g
als Hauptgericht 100 – 150 g

jeweils roh abgewogene Nudeln und pro Portion.

Wie Sie leicht errechnen können, wird die Testpackung mit den Landnudeln mit Ei daher noch für ein paar weitere Rezepte hier im Blog reichen. Zwei sind bereits in der Planung – und soviel sei vorab verraten: Vegetarier werden ebenso auf ihre Kosten kommen, wie Liebhaber von Saibling. Und welche anderen Produkte von 3 Glocken ausserdem im Paket waren und ebenfalls in Rezepten zu sehen sein werden, erfahren Sie natürlich auch, in weiteren Posts hier und im Pasta-Blog.

Also schauen Sie wieder herein? Und bis dahin……..

………..bon appétit und lassen auch Sie sich etwas Gutes munden!

NB: Danke @ 3 Glocken für das hübsch geschnürte Verkostungspaket. Die nächsten Rezepte mit den Landnudeln und den weiteren Sorten des Paketes folgen peu à peu und in Kürze.

Links, die Sie interessieren könnten:

5 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s