Roots, Riesling und Räucheraal

Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Kerbel  © Liz Collet
Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Kerbel © Liz Collet

Ein wunderbarews Essen für Karfreitag. Sage keiner, Karfreitag gebe es “nur” Fisch!
Diese Suppe ist kinderleicht und traumhaft im Geschmack. Wenn Sie zudem noch Fischfond im TK-Fach haben (natürlich selbsthergestellt), dann ist es perfekt, aber auch mit Gemüsebrühe sind Sie bereits gut gerüstet. Falls Sie keinen Aal haben oder mögen, verwenden Sie zart geräucherte Forelle oder Saibling oder anderen geräucherten Fisch Ihrer Vorliebe.
Sie brauchen nur klassische Wurzelgemüse, wie Petersilienwurzeln, Karotten und Lauch, die Sie putzen und in mundegerechte Stücke schnibbeln und mit Wasser knapp bedeckt garen.

Um Bindung an die Wurzelgemüsesuppe zu bekommen, können Sie entweder ein wenig von den gegarten Petersilienwurzeln und Karotten entnehmen und mit etwas Flüssigkeit sehr fein pürieren und in die Suppe zurückgeben und gut verrühren. Oder Sie geben kurz bevor das Gemüse gar ist, noch etwas Mehlbutter hinzu und rühren diese gut in der Suppe unter und lassen die Suppe noch einige Minuten köcheln; dabei geben Sie dann ein wenig Riesling und Rahm hinzu.

Mit Gewürzen wie Salz, Pfeffer und einer Prise Cayenne abschmecken, Stücke von zart geräuchertem Aal einlegen und in der Suppe erwärmen. Mit frischen Kräutern bestreuen, hier Kerbel.

Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Kerbel © Liz Collet
Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Kerbel © Liz Collet

Und mit gutem Brot – nach Vorliebe und wenn Sie mögen auch gern selbstgebackenes – servieren.

 

Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Wein-Käse-Gebäck © Liz Collet
Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Wein-Käse-Gebäck © Liz Collet

Sie können natürlich auch Weingebäck wie im Bild zu sehen dazu servieren, für das neben dem Wein für die Suppe und Käse nur wenige Zutaten nötig sind, die zu einem wunderbar mürbem Teig und Gebäck verarbeitet werden. Am liebsten mit einer Ausstechform in Weinrebenform ausgestochen, aber dazu können Sie auch beliebige andere passende Formen verwenden.

Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Wein-Käse-Gebäck © Liz Collet
Riesling-Räucheraal-Suppe mit feinen Wurzelgemüsen und Wein-Käse-Gebäck © Liz Collet

2 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s