Fusilli und Ei mit Wildblüten aus dem Blauen Land

Rosenblüten, Rosenblütenblätter, Kornblumen, Kornblumenblüten, Blüten, Petersilie, Rose petals, rose petals , cornflowers, cornflower blossoms , flowers , parsley, sunflower blossoms, sunflowers, mallow , mallow , chives, nettle , nettle flowers , edible flowers , wild flowers ,Sonnenblumenblüten, Sonnenblumen, Malven, Malvenblüten, Schnittlauch, Taubnessel, Taubnesselblüten, essbare Blüten, Wildblüten,
Fusilli mit Ei und Wildblüten aus dem Blauen Land © Liz Collet

Nicht nur im Winter, wenn es an frischen Blüten als Zutat für Rezepte noch ein bisschen hapert, sondern auch in den übrigen Jahreszeiten sind getrocknete Wildblüten eine Bereicherung für allerlei Gaumenschmankerl. Sie lassen sich als Dekoration ebenso verwenden, wie Sie in Vinaigrettes, Dressings, Dips aromatisch Salate verfeinern können, aber auch Suppen und Saucen, über die man sie dann erst zu guter Letzt streut. Auch in Öl oder zerlassener Butter geben Sie feine Aromen ab und sind zum Beispiel über Kartoffeln, Gemüse oder wie hier über Pasta geträufelt und über wachsweich gekochtes Ei gestreut ein Highlight für alle Sinne.

In der heutigen Mischung für diese Pasta habe ich im Blauen Land geerntete und gesammelte Rosenblütenblätter, Kornblumenblüten, Petersilie, Sonnenblumenblüten, Malvenblüten, Schnittlauch und Taubnesselblüten gemischt und mit 1 El zerlassener Nussbutter vermischt und über das Gericht geträufelt und einige Blüten lose darüber gestreut. Die al dente gekochte Pasta wurde noch in einer Pfanne mit etwas Butter angebraten, das macht die Fusilli ein wenig knusprig und mit dem Braten in etwas Butter verteilt sich das Aroma der Wildblüten mit der braunen Butter dann noch besser über das Gericht.

Sie können dieselbe Mischung aber auch mit weicher Butter vermischen und diese dann in Modeln streichen und gut gekühlt zu Bauernbrot servieren. Auch mit Frischkäse(am besten selbst zubereiteten) vermischt schmeckt diese Mischung der Blüten und Kräuter – Genuss pur, versprochen!

This slideshow requires JavaScript.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s