Roesti mit Rotwurst Salat und Blüten

 nahrung, food, sommerlich, natur, nature, frisch, gesundheit, health, salad, salat, diet, protein, object, objekt, beet, tomaten, essen, mushrooms, blossom, umwelt, landwirtschaft, agriculture, background, hintergrund, wirtschaft, root, samen, business, cook, structure, struktur, kochen, still life, stillleben, spoon, dried, science, macro, cucumber, makro, tomatoes, vegetables, lebensmittel, dressing, wissenschaft, bio, getrocknet, champignons, grundnahrungsmittel, blüte, löffel, parsley, petersilie, closeup, ernährung, gemüse, kartoffel, nutzpflanze, texture, hülsenfrucht, eiweiss, seeds, radish, vegetarisch, saatgut, textur, zutat, vegetarian, agrarprodukt, gurke, organic, useful plant, naturprodukt, natural product, thyme, thymian, roh, ungekocht, raw, rosmarin, schmetterlingsblütler, naturkost, kapuzinerkresse, ingredient, staple food, red sausage, uncooked, legume, rosemary, gentechnikfrei, kartoffelpuffer, blutwurst, rösti, rotwurst, kartoffelrösti, chickpea, kichererbse, essbare blüte, kapuzinerblüte, cicer arietinum, bioqualität, high protein, kapuzinerkresseblüte, beet root, felderbse, echte kicher, römische kicher, venuskicher, agro product, organic quality, field pea, edible blossom, kapzinerkresseblüte
Roesti mit Rotwurst Salat und Blüten © Liz Collet

Mehlige Kartoffeln sind mir persönlich am liebsten, nicht nur für die Rezepte, bei denen sie klassisch benötigt werden. Aber natürlich vor allem für diese. 

Für ein paar Rösti genügen neben geschälten und fein geraspelten mehligen Kartoffen nur ein wenig Salz, Pfeffer, eine Prise Mehl und einige Minuten, in denen die Mischung ruht, bevor sie löffelweise in die Pfanne gegeben in schäumender Butter, Schmalz oder Öl je nach Ihrer Vorliebe goldbraun und knusprig gebraten werden.

Ob Sie dann Apfelmus dazu servieren oder Salat, Frischkäse mit Kräutern oder essbaren Blüten, Joghurt oder Topfen mit frischen Kräutern, marinierten Limburger, Romadur oder anderen Käse, Fisch, Fleisch oder deftige Rot- oder Blutwurst, Pressack, Sülzen mit Gemüse, Schinken, Braten oder Fisch, gebratene Scheiben von Leberkäse, Kalbskäse, Gelbwurst, Bratwürste oder Fleisch mit Saucen ………..die Möglichkeiten sind endlos.

Sie kosten wenig Zeit und Arbeitsaufwand und sind auch in der Mittagspause in wenigen Minuten zubereitet.

One comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s