Einmal Glücksadrenalin

Glücksadrenalin © Liz Collet
Glücksadrenalin © Liz Collet

Ja, ist denn hier schon Weihnachten!??? Jaaaaaaaaaaaaaaaa!

Für mich schon. Und wie !

Wenn Sie denken, Kinder freuen sich heute nicht mehr über Geschenke, dann kommen Sie einfach mal bei mir vorbei. Und kucken zu, wie sich ein Kindskopf freuen kann. Ab jetzt heisst es: Die Zeiger stehen auf FLEISCH !
Ein ganz besonders lieber Gruss zu den Küchengöttlichen in meine Isarmetropole – YMMD !!!!🙂

Ich schwöre, ich hätte mich beherrschen können. Und es erst an Heilig Abend aufmachen. Als Weihnachtsgeschenk für mich. Diese wunderhübsche Überraschung, die mir der Adventskalender der Küchengöttlichen von GU als Überraschungsgewinn beschert hat. Aber mich dann erst mit den ersten hübschen Fotos bedanken, dass es angekommen ist ? Nööööö, das wäre ja viiiiel zu spät !

Vor allem, da man grade in der Adventszeit ja mit manchem Verlust an Packerln rechnen muss und es nicht schön ist, wenn der Absender nicht weiss, ob es nun ankommt oder nicht. Nun also habe ich ganz unverdient und unerwartet das Niedrigtemperaturset aus dem GU-Adventskalender gewonnen. Das Buch von Margit Proebst “Niedrigtemperaturgaren” zusammen mit einem Kombithermomenter, das mir schon ganz arg lang immer und immer wieder im Augenwinkelchen spazierenging, wenn ich mal hier und da in Läden zwischen den Büchern von GU und den Lieblings-Küchenutensilien-Quellen stöberte.Unverdient? Jooo, denn eigentlich hatte ich nur bei Türchen Nr. 5 einen Kommentar gesetzt.

“Slow Food im feinsten Sinne ….. – und für die Geschmackssinne, finde ich, ist die Niedriggarmethode. Ich nutze sie bislang überwiegend bei Fisch (Saibling, Forelle, Lachs, Zander) und bei verschiedenen Geflügel(teilen). An “grosse Vögel” wie Gans hätte ich mich bislang noch nicht damit herangetraut – aber mit dem Bratthermometer und dem Rezeptbüchl dazu wäre das sicher eines der ersten lohnenswerten weiteren “Experimente” und ein netter Anlass, um das Thema auch mal bisserl umfassender für den Foodblog mit Rezepten und Bildern der Resultate dazu zusammenzustellen.”

Ok. Fortuna hat mich beim Wort genommen – und bei mir gilt ja auch: Eine Frau, ein Wort. Ob Gans oder ein anderer grosser Vogel, werde ich noch überlegen müssen, denn dieses Jahr wird zu Weihnachten und an den Festtagen nur eine wönzög kleine Tafelrunde zu Gast sein und der Plan war daher kulinarisch minimalistisch vorgesehen.  Ich erhoffe mir ja niiiie irgendwas zu gewinnen…. dafür ist die Freude des Kindskopfes immer doppelt gross. Schau ma also mal, was an Experimenten und womit an den Festtagen Premiere hat. Das Buch von Margit Proebst dazu verführt so vielfältig mit Rezepten und Bildern, dass man sich allein daran rauf- und runter niedrig- und durchgaren könnte und möchte.

Glücksadrenalin © Liz Collet
Glücksadrenalin © Liz Collet

Sagte ich vorhin, es fiele mir gar nicht schwer, bis Heiligabend zu warten, um das Geschenk auszupacken und mich daran zu freuen, beim Durchblättern ? Hmmmm…. öhm…. ich zwinge mich jetzt dazu [äääährlich, ich schör’s……lieber nicht🙂 ]. Nein, ich tue das nuuuur, damit ich mich für Einkauf und Vor- und Zubereitung an den Feiertagen vorbereiten kann.😉 Danach, wenn die Einkaufsliste gekrizelt ist, wird sie beseite gelegt, bis Weihnachten und das Geschenk auch. Und ich britzel eine Portion Vergesse-Alles-Wieder in die Cerebralien. Und an Weihnachten gibt es dann mit dem Überraschungsgeschenk von GU ein Überraschungsmenü.

O;-)

Und dann, dann erzähle ich Ihnen auch von dem, wie es sich damit wunderbares Fleisch und anderes zubereiten lässt. Mit diesem Niedrigtemperaturset. Und Sie und ich haben dann noch mal Spass damit.  Wenn Minna, respective das Lizerl, die Köchin nicht alles vermasselt. Drücken Sie mir die Daumen. Bis dahin!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s