ESSEN & TRINKEN: Kochwettbewerb

Hefe-Zimt-Schnecken beerig garniert © Liz Collet

Das Magazin ESSEN & TRINKEN ruft anlässlich seines 40. Geburtstages zum großen Kochwettbewerb auf. Das Motto: „Deutsche Küche, neu interpretiert“ – und zwar in einem Drei-Gänge-Menü.

Mitte Juli lädt ESSEN & TRINKEN die drei Hobbyköche, deren Vorschläge der Redaktion am besten gefallen, zum Finale in die ESSEN & TRINKEN-Küche nach Hamburg ein. Dort gilt dann: Jeder kocht sein Menü unter den kritischen Augen der Jury und präsentiert es. Die Jury besteht aus den ESSEN & TRINKEN-Köchen rund um Küchenchef Achim Ellmer. Neben dem Hamburg-Wochenende für drei Teilnehmer (mit Begleitung) wird diesem Gewinner eine besondere Ehre zuteil: Sein Menü wird fotografisch in Szene gesetzt und später in ESSEN & TRINKEN veröffentlicht.
Die Idee rührt aus unzähligen Leserbriefen, aus denen erkennbar sei für die ESSEN & TRINKEN-Redaktion, dass ihre Rezepte nicht nur nachgekocht werden, sondern oft auch als Anregung für eigene Kreationen dienen. „Die vielen eigenen Ideen unserer Leser sind beeindruckend. Diese Kreativität ist jetzt gefragt“, sagt Chefredakteur Stephan Schäfer in diesem Bericht. Die Leser sind nun aufgefordert, am  ESSEN & TRINKEN-Kochwettbewerb teilzunehmen. Die Rezepte für die drei Gänge sollten fein aufeinander abgestimmt sein. Ob dabei traditionellen Rezepten ein neuer Dreh gegeben wird oder regionale Zutaten fantasievoll kombiniert werden, bleibt ganz den Teilnehmern überlassen.

Teilnahmebedingungen:
Neben den Rezeptvorschlägen für das Drei-Gänge-Menü (Mengenangaben für 4 Personen), benötigt ESSEN & TRINKEN ein Foto des Teilnehmers mit folgenden Angaben zur Person: Name, Alter, Beruf, Adresse, Telefonnummer. Teilnehmen dürfen ausschließlich Amateurköche.
Adresse:
ESSEN & TRINKEN
Stichwort: Kochwettbewerb
Brieffach-Nr. 19
20444 Hamburg oder
E-Mail: jubilaeumeut@guj.de
Betreff: Kochwettbewerb

Einsendeschluss ist der 16. April 2012.
Mehr Informationen unter: http://www.essen-undtrinken.de/wettbewerb

Quelle: Restaurant News 11.3.2012

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s