Serviettenknödl an Kräuterrahmsuppe mit Serrano

Serviettenknödl an Kräuterrahmsuppe mit Serrano und Kräutern © Liz Collet

Was man doch alles mit 3 altbackenen Semmeln, ein wenig Milch, Zwiebeln, Zwiebelgrün, 1 Ei  , bissl Salz und Pfeffer einerseits und einer kleinen Petersilienwurzel, einer Karotte, etwas Milch oder ein wenig Sahne, Kerbel und einem hauchdünnen Scheibchen Serrano und Schnittlauch andererseits so machen kann? Sowas zum Beispiel. Und von den fluffiglockeren Serviettenknödeln ist noch genug zum Abrösten zu Salat oder Ei zB für mindestens morgen da.

This slideshow requires JavaScript.

 

Rezept?

Hier entlang.

Tip:

Ich finde es praktisch, wenn man ein paar Packerl Vorrat von den Serviettenknödln im TK-Fach hat. Ob jeweils eine Rolle oder Hälfte oder Stücke davon. Die kann man dann gut am Vorabend oder morgens auftauen, DANN in Scheiben schneiden und sie knusprig gebraten zum Mittagessen verwenden: Mit Schwammerlsuppe oder -sauce, anderen Saucen, mit Salat, Ei, Spiegelei, als Gröstl oder auch als Suppeneinlage für klare Suppen und mit frischen Kräutern dazu. Oder zu mariniertem Käse. Oder…. ach…. Ihnen fällt da sicher auch noch mehr dazu ein. Mir auch 🙂 Bon appétit.

2 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s