Blog-Event LXXIV – Tunken

Blog-Event LXXIV - Tunken (Einsendeschluss 15. Februar 2012)

Was man so alles tunken kann! Meine Oma tunkte ihr altbackenes Brot in den Kaffee, ich tunke liebend gern Salzstangen in Schokocreme und Käse in Senf, meine Tochter tunkt Toast in Ei, Kartoffeln in alles und Finger in Teigschüsseln. Das Fleisch von Grill oder Fondue, die Chips und Gemüsesticks vorm Fernseher, Brot zum Menue, Fritten und Bratwurst, Sushi und Garnelen – Tunken gehört und gehören dazu.
Und wer nicht tunkt, der stippt, dippt oder titscht.

Und in was tunkt, stippt, dippt, titscht ihr so?

Oder geht es euch wie mir und euer Kopf titscht grad in die Sprachtunke, aussetzend, stillstehend, auf’s Vorbeiziehen der fröhlich wippenden, Unfug dippenden, Gedanken stippenden Worte verzweifelt wartend?
Worte, es sind nur Worte!

Mit diesen Worten will Heike   das für den aktuellen Event wissen. Und fordert zu kreativen Ideen und Rezepten dazu auf.

Einsendeschluss ist Mittwoch, 15. Februar 2012, 23.59 Uhr. Maximal zwei Beiträge pro Blog, neue Rezepte keine aus dem Archiv bitte und Link zu diesem Beitrag und zum Gastgeber nicht vergessen. Allgemeine Fragen zum Event beantwortet die überarbeitete FAQ.

Viel Spass !

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s