Trottole, grüne Erbsen, Wasabi und rote Pfefferbeeren

Click

Eine Handvoll Trottole, eine Pastasorte, die ihren Namen ihrer spindel- oder kreiselähnlichen Form verdankt, 3-4 El Erbsen (in diesem Fall TK-Ware), etwas Geflügel- , Gemüse – oder Fleischbrühe, etwas Ingwer, rote Pfefferbeeren, eine Messerspitze Wasabi und das Grün einer Frühlingszwiebel. C’est tout – für diese leichte, schnell zubereitete Suppe. Brühe erhitzen, Nudeln darin garen und dann die übrigen Zutaten hinzufügen und kurz mitgaren, abschmecken.

This slideshow requires JavaScript.

Eine der Suppen, die auch in der Office-Mittagspause im Nu zubereitet sind.

Und die auch im Oktober-Experiment gut ins Budget passen. In dem eine der härteren Hürden die Tatsache ist, dass der Espressovorrat in der Espressopulverdose bereits heute den Boden der Dose erkennen lässt. *hachja* Irgendeine Sucht hat eben jeder.😉

Noch mehr Pasta und noch mehr Soup to Go

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s