ReFRESHing Little Long-Distance-Runner

This is a very easy made and refreshing fingerfood darling: Cucumber as basic, dressed up with fresh and creamy cheese, mixed with

pepper, lemon juice, dill, and topping with trout caviar – served as a going along to salad, potatoes (grilled, baked, cooked) or simply as fingerfood); as a picture this little darling already succeeded several times, e.g. as a appetizer for the website of some well known wellness hotel group and others. For me it’s been one of my first foodstyling and food photography works some years ago. I still love it – and the recipe is a long distance runner for my guests as well, they love it and in summer like now it’s really a little refreshing starlight as a starter in the menu or buffet. And look at the postcard – isn’t it inviting to send a preview at a nice dinner to Your guests ??

 

Eines der schnell und leicht gemachten Rezepte für Fingerfood – ob als Solo auf dem Buffet oder als Begleiter zu Salaten, gebackenen, gebratenen oder gekochten Kartoffeln beispielsweise, es findet immer seine Liebhaber. Unter anderem auch als RFL-Dauerseller, der unter anderem für das  Hotel Lindner Leukerbad und als appetizer für leichte, leckere und Wellness-Genusszeiten lockt.

Sie können ihn sich leicht selbst machen: Gurken in ca 1cm dicke Scheiben schneiden. Frischkäse mit etwas Yoghurt oder Schmand oder Sauerrahm, Prise Pfeffer, Spritzer Zitrone und fein gehacktem Dill mischen, in Rosetten auf die Gurken spritzen und mit etwas Forellenkaviar garnieren. Wenn Sie mögen, nehmen Sie statt Forellenkaviar als Alternative zarten Räucherlachs, geräucherte Forellen- oder Saiblingsstücke, Schinkenwürfel, Gurken- Paprika-Tomaten-, gelbe oder grüne Zucchiniwürfel usw.  Je nachdem variieren Sie  ggf. auch die Kräuter und verwenden Schnittlauch, Basilikum, Koriander oder Petersilie anstelle von Dill.

Oder Sie machen von jedem dieser Toppings etwas und haben bereits damit eine bunte Auswahl an Fingerfood-Leckerchen auf dem Buffet.

Das Motiv gehört – en passant bemerkt – auch zu denen, die auch gern wie andere meiner Food-Bilder für Einladungskarten als Print bei Festen und für Veranstaltungen verwendet werden. Ob ein einzelnes Foodmotiv oder mehrere als Collage für das Menü, als Postkarte oder Grusskarte mit Kuvert. Kombinationen einzlener Arbeiten sind auf Wunsch jederzeit machbar, fragen Sie gern einfach mal unverbindlich nach.  

Wie wäre es mit weiteren Beispielen für Rezepte und Bilder mit Lachs ? In einigen tausend Motiven meiner Foodarbeiten finden sie jede Menge andere Ideen. Oder  aber Sie wünschen sich individuelle neue Arbeiten ? Kein Problem, Sie nennen die Zutaten (und wenn gewünscht auch den  Gang des Menüs, zB Vorspeise, Dessert, Salat etc) und lassen Sie sich überraschen. Rezepte gern nach Absprache kombiniert dazu. Alle Inspirationen und Fragen jederzeit willkommen.

2 comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s