WEVorfreudeFeelingDonnerstag

SchneetreibenWochenendVorfreude-

FeelingDonnerstag……….

Wäre da nicht eine Zugbrücke an meiner Burg, ich wäre besorgt, dass man eben diese Burg stürmen und mich verhauen könnte, wenn ich es laut sage. Sprich: zwitschere und blogge. So aber ist mein Vergnügen angesichts der auch diese Nacht wieder zauberzuckerhaft mit feinstem neuem weissen Schnee zugedeckte Welt rund um das Meggendörfchen hier in der Isarmetropole und um diese rundherum völlig ungetrübt und die Daumen drücken sich gedanklich vergnügt gegenseitig und wetten mit den Glückszehen, dass es hoffentlich noch bis einschliesslich Wochenende ganz sachte und anhaltend so weitergehen möge mit dem hübschen weissen Zauber. Weil – Wintergrillen macht nämlich nur wirklich Spass, wenn es erstens bitte schneekalt, zweitens bitte nicht windig, drittens über Nacht weissgezuckert hübsch in der Landschaft anzusehen ist, ohne dass es während des Grillens dann weiterschniebelschneibelt. Und für dieses Wochenende ist eben das genau geplant:  Das winterliche Grillen an einem weissverzaubertem Platz, von dem aus man eine – wenn alles gut geht mit Petrus und was er mir versprochen hat – hübsche Aussicht geniessen kann. Wo? Das glauben Sie jetzt nicht wirklich ernsthaft, dass ich das Risiko eingehe, das vorher zu verraten, oder? :-) Ich schreib zwar noch an der Liste der nicht zu vergessenden Kleinigkeiten und Leckerchen, die dort mit hin zu nehmen sind, aber das Risiko, dass sich der Kreis der  von auswärts in die Isarmetropole anreisenden Schmankerlg’lüstigen um weitere Hungrige um’s Feuer unvorhersehbar zahlenmässig so  erweitern würde, dass man mangels ausreichender Vorräte aus dem Picknickkorb am Ende mich und meine Rippen zerlegen und auf den Grill legen würde, … nö, das möchte ich dann doch nicht eingehen. Die Utensilien für Kamera und Grill und Gaskocher und die anheimelnde Atmosphöre und Stimmung rund ums Lagerfeuer sind längst gecheckt und sortiert und die Liste der Schmankerl, die dann auf beiden befeuert werden und von innen nach dem Foto- und Frischluft-Spaziergang durch die Winterlandschaft aufwärmen werden, macht zugegebenermassen schon jetzt bissl ……..bissl sehr Appetit. Mein Tip: Erledigen Sie derlei Listen nicht, wenn es grad kurz vor der Zeit für das heutige Mittagessen ist. Vor allem nicht, wenn heute donnerstagsgemäß Suppe auf dem Speisezettel steht und auf der Wintergrill-Liste leckeres Fleisch zu lesen ist. Oder Knoblauchbrot. Mit leckerer Kräuterbutter. Und Suppe. Und feurig heisses Lizchen-Spezial-Chilli. Von den Desserts und den Verführungen für die Süßmäulchen zum Kaffee und der geistreichheissen Schokolade mit “Bischofshauberl” am Lagerfeuer sogar noch geschwiegen. Und dem, was glühendheiss leckerfruchtigflüssig an Getränken wohlig warmhalten wird. Hoffen wir, das Wetter bleibt so herrlich schneeweiss und die Vorfreude so himmlischwohlig noch den Rest der Woche durch Wetterlage ungetrübt. Wer nur Grillen im Sommer kennt, wenn alles um ihn rum von Grill- und Badegästen und anderem touristischem Gewimmel wurlt, wer jetzt schon nach dem Frühling lechzt, weiss nicht, was Winter geniessen heisst und was ihm entgeht.

Für die heutige Suppe gibt es ein Schmankerl aus Zucchini:

Pro Person 1 kleine bis mittlere Zucchini waschen, würfeln, in etwas Wasser oder Brühe ca 5 bis 7 köcheln, mit Pürierstab fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Prise Cayenne und frischen Kräutern abschmecken und mit – je nach Kalorierenfreudigkeit und persönlicher Geschmacksvorliebe  mehr oder minder üppig – wahlweise Schuss Milch, Sahne, Klecks Sauerrahm, Joghurt oder Schmand – toppen. Dazu passen in der Pfanne geröstete Brotwürfel oder Rösti, für die man pro Person eine kleine oder halbe Kartoffel raspelt, abtropfen lässt, mit etwas Salz und Pfeffer würzt und in Pfanne kross ausbrät.

<click>

One comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.